Die Saga der sieben Sonnen

Inhalt

Zu Beginn des 22. Jahrhunderts verlassen die Menschen in sogenannten Generationenschiffen die Erde. Nach Jahren der Reise treffen sie auf eine friedliebende und technisch hochentwickelte außerirdische Zivilisation, die ihnen wohlgesonnen ist und ihnen den Sternenantrieb schenkt. Nach und nach breiten sich die Menschen im Universum aus und entdecken mit der Zeit die Ruinen einer alten hochentwickelten Zivilisation, den insektenähnlichen Klikiss - doch von dieser Zivilisation ist nichts mehr übrig, außer einige alte Ruinen und einige Roboter... Als die Wissenschaftler schließlich eine alte Apparatur finden, die es ermöglicht, Gasriesen in lebensspendende Sonnen umzuwandeln und sie diese einsetzen, beginnt diese Geschichte...
Bewertung

Die Saga der sieben Sonnen hat eigentlich fast alles, was man sich als Leser wünscht - viel Lesestoff, einen großen Handlungsbogen, viele Charaktere (Das Schicksal des Universums hängt nicht nur an einem einzigen, wie in vielen anderen Büchern) und ein wirklich durchdachtes Universum.
Intrigen, unerwartete Wendungen und immer wieder Situationen in denen man mit den Charakteren mitfiebert, ziehen den Leser mit der Zeit immer mehr in ihren Bann.

Ich habe alle sieben Bücher gelesen und bin baff. Eine so groß angelegte Geschichte hat mich bis jetzt noch nie so weit gefesselt.
Ich kann es allen Fantasy- und Sci-Fi-Fans nur ans Herz legen, die Saga der sieben Sonnen zu lesen...

9/10

"Nur" 9 von 10 Punkten, da sich das erste Buch bis zum erwarteten Handlungsbogen ein wenig zieht - jedoch ist die Einführung aller Orte und Charaktere sehr wichtig.
Desweiteren sei außerdem davor gewarnt, dass man kein Buch mittendrin herausgreifen kann - Es wird zwar immer das letzte Buch kurz zusammengefasst, aber alle wichtigen Entwicklungen und den Sprung zwischen verschiedenen Charakteren bekommt man dann nicht mehr mit und ohne Einleitung - sprich den ersten Band - ist man wahrscheinlich total verloren...
Andererseits ist es eine durchgängige Geschichte und mittendrin reinzuspringen hilft selten beim Verständnis.
Bezugsquellen

Die Saga der Sieben Sonnen 01 - Das Imperium
Die Saga der Sieben Sonnen 02 - Der Sternenwald
Die Saga der Sieben Sonnen 03 - Sonnenstürme
Die Saga der Sieben Sonnen 04 - Gefallene Sonnen
Die Saga der Sieben Sonnen 05 - Von Feuer und Nacht
Die Saga der Sieben Sonnen 06 - Der Metallschwarm
Die Saga der Sieben Sonnen 07 - Die Asche der Welten